POLITIK

Welcher Partei gebt ihr bei der Europawahl eure Stimme?

  • SPD

    Votes: 0 0,0%
  • CDU/CSU

    Votes: 1 2,1%
  • FDP

    Votes: 2 4,3%
  • Die Grünen

    Votes: 12 25,5%
  • Die Linke

    Votes: 5 10,6%
  • AfD

    Votes: 8 17,0%
  • Die PARTEI

    Votes: 12 25,5%
  • Sonstige

    Votes: 7 14,9%

  • Total voters
    47

Arekhon

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: Ghost of Tsushima

AngelvsMadman

Thunderjaw-Hunter
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Naja die Brüder waren damals auch nicht unumstritten und galten auch als problematisch. Wird heutzutage nur etwas verklärt dargestellt.

Das Problem ist ja auch, dass solche Sachen wie große Fortschritte in der Raumfahrt nur entstehen, wenn das wirtschaftlich oder militärisch Sinn ergibt. Was hätten wir aktuell zB von einer bemannten Marslandung, was uns die ferngesteuerten Rover nicht auch bringen?
Wenn plötzlich große Rohstoffvorkommen entdeckt WÜRDEN hatte man da schon eine ganze Kolonie (VERMUTUNGEN über Helium 3 hat ja seit letztem Jahr auch das Interesse an einer Landung am Mond beflügelt) rauf gebracht.
 

spy

Well-known member
Wie sich herausgestellt hat ist der Mars ja lebensfeindlicher als gedacht. Um sich vor der Strahlung zu schützen müssen die Wohneinheiten in die Erde gegraben werden. Das ist etwas mehr Arbeit, als die Oberfläche zu nutzen.
 

Spawn

Well-known member
Entspricht heute unseren Zeitgeist Rückschritt statt Fortschritt
Sehe ich dezent anders, da es eher mit "Extremsport" zu vergleichen ist.

SpaceX (Elon Musks Firma) kümmert sich bereits um den Transport von Lebensmitteln/Gütern und Menschen zur ISS (über den 80 oder 100 km über NN). Er plant auch bereits eine Mission um die Erdumlaufbahn, über mehrere Tage.

Was Bezos und Branson getan haben wirkte eher wie "Jochen Schweizer für Superreiche".
Ich sehe zumindest nicht den Vorteil, den es auf die Menschheit hat bzw. was nicht Musk nicht bereits besser gemacht hat.
 

laughing lucifer

Against Automobile Obesity
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tekkenpowerslave
Spielt gerade: mit Mulmeln
Macht absolut null Sinn, da doch fuer Unwetterwarnungen eh die Option besteht an alle Mobiltelephone im Netz etwas zu schicken. Der ganze Coronakram kommt doch auch an.
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
In Zusammenhang mit Cell Broadcast war in den letzten Tagen allerlei Falsches zu lesen, wie z.B. daß das in DE nie benutzt worden sei.

Aus dem verlinkten Artikel:
Cell Broadcast wurde bereits in den 1990er Jahren von Deutschen Netzbetreibern benutzt. Und zwar nicht für etwas lebensnotwendiges wie die Notfallsignalisierung, sondern für so banale Dinge wie die Liste jener Vorwahlen, zu denen gerade ein vergünstigter "wandernder Ortstarif" Besteht. Ja, sowas gab es mal bei Vodafone. Oder bei O2 wurden über lange Zeit (aus unbekannten Gründen) die GPS-Koordinaten der jeweiligen Basisstation als Cell Broadcast versendet.
Letztere Funktion bei O2 steht vermutlich in Zusammenhang mit der ehemaligen Home Zone.
Bis vor ein paar Jahren wurden die Koordinaten auch noch gesendet, hab ich selber mal getestet.

Leider hat Google die Cell Broadcast Funktion aus Android ausgebaut bzw. stark beschnitten.

Denn zum Empfang/Anzeige muß der Benutzer die Kanalnummern eingeben, die er empfangen möchte. Seit ca. Android 5 fehlt diese Funktion.
Es ist nur noch möglich ein paar vorgegebene Warnkanäle zu empfangen.
 
systems
Spielt gerade: PokemonGo
Aber selbst die werden in Deutschland ja aus fadenscheinigen Geünden nicht genutzt. In den USA gehen da Amber Alerts früber, zu entführten Kindern usw. Und bei uns kommt der unfähigste Minister an und ruft „Datenschutz“ und die Telekom erwartet „Investitionen“ … die ham sie doch nicht mehr alle!

hier noch ein Interview:
https://www.heise.de/hintergrund/In...l-Im-Extremfall-sterben-Menschen-6142714.html
 

Bill Morisson

Vladislav, baby don't hurt me
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: BillMorisson
Spielt gerade: tendenziell zu wenig
In den USA gehen da Amber Alerts früber, zu entführten Kindern usw.
Ebenso in Kanada, haben wir selbst erlebt als wir dort waren und ein Vater seine 5 Kinder entführt hat.

So klingt das dann:


Als ahnungsloser Furz from small Germany denkt man bei dem sound erstmal jetzt geht der Dritte Weltkrieg los oder es gab einen Super GAU in einem AKW. Selten so erschrocken! :ugly:
 
Zuletzt editiert:

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
Das ändert doch nichts an 37 von 17 Stimmen? ~notsure~

Da war wohl ein Teil der anderen Parteien der Meinung, man müsse den Grünen "eine Stimme der Vernunft" entgegensetzen? ~troll~
 
Top