PlayStation 5

Wann erscheint die PS5?

  • 2018

    Votes: 4 3,2%
  • 2019

    Votes: 23 18,5%
  • 2020

    Votes: 85 68,5%
  • 2021

    Votes: 12 9,7%

  • Total voters
    124
Spielt gerade: Elden Ring & UoC2
Bin schon seit einiger Zeit am Überlegen, mir eine PS5 als Zweitkonsole neben meiner XSX zu kaufen. Kann mir jemand von euch, der schon länger den Markt beobachtet, sagen, wie sich der Preis der PS5 bei privaten Verkäufern entwickelt hat? Aktuell bekommt man ja die PS5 Digital Edition für etwa 580 Euro neu bei ebay. War das vor ein paar Wochen/Monaten höher, niedriger oder gleichbleibend? Ist ein Trend zu beobachten?
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Bin schon seit einiger Zeit am Überlegen, mir eine PS5 als Zweitkonsole neben meiner XSX zu kaufen. Kann mir jemand von euch, der schon länger den Markt beobachtet, sagen, wie sich der Preis der PS5 bei privaten Verkäufern entwickelt hat? Aktuell bekommt man ja die PS5 Digital Edition für etwa 580 Euro neu bei ebay. War das vor ein paar Wochen/Monaten höher, niedriger oder gleichbleibend? Ist ein Trend zu beobachten?
Höher, 650 bis 750 Euro je nach Monat
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Hat man da wirklich ne Chance oder ist das ein aussichtsloser Kampf über mehrere Monate?
Wie ich schon schrieb, habe ich Januar 2021 zwei Stück in der selben Wochen kaufen können, wovon eine leider auf den Weg "verschwunden" ist...
Wenb man wirklich eine haben will, bekommt man innerhalb eines Monats eine.
Ja, es ist viel mehr Aufwand als einfach zum Media Markt zu gehen... Aber es sind andere Zeiten
 
Es ist jetzt möglich seine Screenshots von der PS5 in der PS App anzuschauen bzw. auf dem Smartphone zu speichern. Geil dachte ich mir, bekomme ich mal alles was ich in Elden Ring und Horizon geknipst hatte auf mein iPhone.

Pustekuchen Nummer 1, keine Screenshots älter als 14 Tage. Wtf? Why?

na gut, kann ich damit Leben, teil ich halt das coole Bild aus Elden Ring, das ich gestern gemacht hatte. Pustekuchen 2. Man muss wohl die Fotomediatheks App auf der PS5 einmal aufmachen, dass es mit der Synchronisierung überhaupt mal los geht. In der App war nichts zu sehen von meinem Screenshot. Dann habe ich zwei neue gemacht auf einmal stand da, wird hochgeladen.

Dh nur alle neu gemachten Screenshots kann ich jetzt synchronisieren. Also bitte Sony, eure Techniker sind nicht so doof, als das sie nicht einfach jedes Bild der PS5 einfach hochladen könnten und zur Verfügung stellen. Ihr seid einfach geizige Arschlöcher.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: maxmontezuma
Spielt gerade: AC: Syndicate
Das 14 Tage Limit würde von vornherein so kommuniziert, dafür wird halt auch jeder manuelle Screenshot automatisch hochgeladen und auch deine Videos so lang sie unter 3 Minuten sind oder so. Lad deine Screenshots doch einfach auf Twitter hoch oder schicke sie jemandem als Private Nachricht und dann kannst du sie auch aus der App herunterladen. Also wenn die App bei mir ALLES synchronisieren würde, dann hätte ich jetzt über 4000 Screenshots in der App, ne danke :D finde das schon ganz angenehm so. Für alle alten Screenshots habe ich einfach einen USB Stick benutzt und einmal alles kopiert, und jetzt brauche ich den ja nicht mehr.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Ich finde das eigentlich auch gut genug gelöst, der Upload funktioniert auch super schnell. Erinnere mich da an die Xbox Series X, wo ich das mal bei ein paar Screenshots machen wollte. Das hat einfach ewig und drei Tage gebraucht.
 
Meine Meinung ist, macht es gut oder lasst es sein. Ich bin was anderes gewohnt, wenn ich das höre. Ich will meine letzten Screenshots von wenigstens drei Monaten dort einsehen können. Videos brauch ich zum Beispiel gar nicht.

So viel kann man heutzutage erwarten. Und das es schnell gehen sollte ist eine Grundanforderung, auch wenn man die nicht halten kann, lasst es sein.

Nebenlösungen wie Twitter und Chats sind doof, abgesehen davon, dass es mir nicht mal bekannt war.

Und USB Stick? Erst wieder einen Rechner zwischenschalten? Wieder ein Schritt zu viel.

Ich zahl die Kröten fürs PSN, da kann man dann auch mehr erwarten.
 

Heroic

walks on the brightside
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: The-Heroic
Ich finde das eigentlich auch gut genug gelöst, der Upload funktioniert auch super schnell. Erinnere mich da an die Xbox Series X, wo ich das mal bei ein paar Screenshots machen wollte. Das hat einfach ewig und drei Tage gebraucht.
Ich hab meine gemachten Screens ganz normal auch in der Xbox App, hab da bisher keine Probleme.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Ich hab meine gemachten Screens ganz normal auch in der Xbox App, hab da bisher keine Probleme.
Die sind auch da. Aber der Upload dauert minutenlang. Auf der PS5 mache ich einen Screenshot und der ist 5 Sekunden später in der App verfügbar.

Hat sich vielleicht auch mittlerweile geändert, hab ich zuletzt genutzt als FH5 rauskam. Aber die Xbox drosselt ja sowieso die Internetverbindung völlig übertrieben wenn man in einem Spiel ist.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Meine Meinung ist, macht es gut oder lasst es sein. Ich bin was anderes gewohnt, wenn ich das höre. Ich will meine letzten Screenshots von wenigstens drei Monaten dort einsehen können. Videos brauch ich zum Beispiel gar nicht.

So viel kann man heutzutage erwarten. Und das es schnell gehen sollte ist eine Grundanforderung, auch wenn man die nicht halten kann, lasst es sein.

Nebenlösungen wie Twitter und Chats sind doof, abgesehen davon, dass es mir nicht mal bekannt war.

Und USB Stick? Erst wieder einen Rechner zwischenschalten? Wieder ein Schritt zu viel.

Ich zahl die Kröten fürs PSN, da kann man dann auch mehr erwarten.
Bin da voll bei dir. Ich hab mich auch anfangs gewundert, bis ich das mit den Zeitlimits gelesen habe.
Da sollte in Zukunft mehr Optionen möglich sein, von mir aus gerne auch "nur" für die Pluskunden.

ABER fairerweise muss ich auch sagen, dass dieses Feature neu ist. Auch MS hat bei solchen Features klein angefangen bzw. sie erstmal im Rahmen eines Beta-Programms testen lassen.
Klar die sind jetzt MEILEN voraus, da muss Sony aufholen, aber anfangs reicht mir das für den NOTFALL (übertrieben gesagt), aber wenn ich in einem Jahr als Plus Premium Kunde noch immer nicht mehr hab, jammere ich sicher lauter.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Ich versteh das schon, aber bei so einem Punkt wie Bilder in einer Cloud sichern, gibt es ja schon Tools und Optionen, da muss man ja nicht von Null Software schreiben.
Wir reden hier von dem Verein, der einen der größten Cybereinbrüche (scheiß Wort) der Geschichte zugelassen hat, weil "sie nicht damit gerechnet haben, da PSN gratis ist"

Und um ehrlich zu sein, auch bei anderen Größen sind die Tools nicht immer logisch. Ich habe für eine Kundin vor einiger Zeit versucht ihr in der cloud gespeicherten Apple-Kontakte in eine lokale Datenbank zu bekommen. man hört immer von Appel wie toll alles sei, aber wenn du mal nicht 1:1 was von einem Apple-Gerät auf ein anderes Apple-Gerät kopieren willst, ist die Cloud plötzlich nicht erreichbar, exportiert Daten in unmögliche Formate, oder versucht 200 Kontakt-Datensätze in einen einzigen Kontakt zu exportieren.
 
Top