PlayStation Vita

PSN-Name: spynose
#1
Damit es einen zentralen Ort zur Diskussion dieses Gerätes gibt, eröffne ich nun dieses Thema.

Informationen und Videos -> hier klicken














Features
  • Touchscreen auf Vorder- und Rückseite
  • PS3 ähnliche(!) Grafikpower
  • Spezielle Speicherkarten als Spieleträger (mit Platz für DLC und Spielständen)
  • Zwei Analogsticks
  • Kamera vorne und Kamera hinten
  • WLAN in jedem Modell und Modelle mit WLAN und UMTS



 
Zuletzt editiert:

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#2
Danke!

Wollte den Thread schon machen, bin aber nie über die Hälfte hin weg gekommen.
Brauchen wir einen Technik Thread auch? Gibt schon sehr viele interessante Artikel bezüglich der CPU.
 
#3
@ spy: Ist das Deine Hand, die die NGP hält ;)

Freu mich schon auf die ersten längeren Vids von PSP2/NGP-Spielen, vielleicht sogar beim nächsten PS-Meeting, doch spätestens zur E3 2011.

Ich hoffe, dass Sony, das Display mit dem gleichen Glas abdeckt wie Apple bei iPhone 4, die PSP mit dem empfindlichen Plastik muss man sehr sorgsam behandeln

Mir gefällt das PSP-Design 8) :D
 
#4
Ich unke mal und sage, daß die 3GNGP nicht mehr als 269 Euro kosten wird - da eig schon die 249 die Schallmauer für Handhelds sind. Und letzteres dürfte dann auch der Preis für die Non3G sein.

Resultat des ganzen wird sein, daß die meisten die 3G kaufen und Sony bald die Non-3G einstellt und den Preis der 3G auf 249 senken wird.

... war doch irgendwie immer so.
 
PSN-Name: spynose
#5
Der Preis wird irgendwo zwischen 3DS und iPad liegen. Wenn man sich die Technik ansieht, da stecken schon einige Komponenten drin.

@Wonschi
Nein, ist leider nicht meine Hand, das waren die Engadget Jungs ;)
 
PSN-Name: spynose
#7
Naja, Fingerabdrücke sind normal heutzutage. Die Frage ist nur, ob die Oberfläche sich leicht reinigen lässt, dann gehts ja. Ich hab die Bilder gewählt, eben weil sie realistischer sind.

Aber ich muss sagen, je öfter ich die Bilder sehe, desto besser gefällt mir, dass sie der Original PSP treu geblieben sind. Iteration statt einfach alles hinzuschmeißen und neu anzufangen.

Ich hätte jetzt gerne eine in der Hand zusammen mit Uncharted :ugly:
 
#8
299€ ist schon sagen mir mal realistisch optimistisch
Kann ich mir zwar vorstellen, glaube ich aber nicht.

300 Euro geben nur wenige Leute aus - das Argument, das ich schon häufig gelesen habe in den letzten Tagen, daß es auch Leute gibt, die für ne PS3 600 ausgegeben haben, ist total fehl am Platze, da werden Äpfel mit Birnen verglichen - außerdem war genau das der Hemmschuh, warum sich die PS3 lange nicht verkauft hat.

Und wenn Sony Geld verdienen will, geht das nur über die Masse, weil das letztlich die Kosten senkt. Und das kann man nicht, wenn man 300 Euro für nen Handheld verlangt.

Ich bin mir sicher, daß es nicht über die 270 gehen wird - allerallerhöchstens 279, weil immer noch die 7 drinsteht - wäre aber schon deutlich zu viel in meinen Augen.
 
#11
Kann ich mir zwar vorstellen, glaube ich aber nicht.

300 Euro geben nur wenige Leute aus - das Argument, das ich schon häufig gelesen habe in den letzten Tagen, daß es auch Leute gibt, die für ne PS3 600 ausgegeben haben, ist total fehl am Platze, da werden Äpfel mit Birnen verglichen - außerdem war genau das der Hemmschuh, warum sich die PS3 lange nicht verkauft hat.
klar hinkt der PS3 vergleich.

dennoch gibt es hier hardware die sony nicht unbedingt günstig produzieren kann, die 2 quad chips, die kameras / touchscreen usw (wobei die nicht so teuer sein sollten), das oled display.

bei der PS3 hat man simpel ausgedrückt 2 - 3 chips, mainboard, hdd und bd laufwerk. nur waren v.a. bd laufwerk und cell cpu zum ps3 launch sehr selten bzw teuer.
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#13
Gute Analyse! Bin mir sicher das die PSP2 länger den Smarthphones vorraus sein wird! Sehe diese Ähnlichkeit sogar als großen Vorteil!
Kann mir nicht vorstellen das es in nächster Zeit 4 Kerne in den Telefonen gibt. Schliesslich zählt hier immer noch mehr die Akkulaufzeit.
HDMI Ausgang ist meiner Meinung nach auch völlig unnütz! Das Ding soll ein Handheld sein und keine Mini PS3!

Gut das es alle Features wie ein Telefon enthält. Der NGP hat alle Vorteile der PSP und Telephone. Der gut gefüllte App Store/Android Store kann gleich 1:1 auf die NGP übertragen werden. Mit der PS Suite hat man gleich nochmal einen eigen Store.

Das Konzept hört sich sehr viel versprechend an! Die Frage bleibt, ob es reicht den 3DS zu schlagen.
BigN hat hier einen Jahrelangen Vorsprung. Der 3DS lockt mit 3D, aber zahlt dafür einen großen Preis!
Spieltechnisch rechne ich der PSP2 große Chancen ein. Nintendos unfähigkeit einen Store zu verwalten, lässt Sony viel Verhandlungssache mit kleinen Studios.
Wenn man bedenkt dass man mit dem PSN Store/Suite gleich 3 Plattformen (PS3/NGP/Smarthphones) bedienen kann, ist das doch sehr verlockend!
 
PSN-Name: spynose
#14
Ich glaube Sony hat eingesehen, dass man Nintendo einfach nicht schlagen kann und auch nicht muss. Man sollte sich aber einen guten eigenen Anteil sichern und das können sie nun tun.

Wenn sich Sony auf seine Stärken konzentriert, nämlich tolle, neue eigene Spielideen umzusetzen und Marken zu etablieren, dann wird das schon reichen um zu verdienen und nicht unterzugehen.

Hier noch das Video aus der heutigen News
[ame]http://www.youtube.com/watch?v=oUqD8zJJCZ0[/ame]

Ich hoffe es wird mal ein Spiel von einem First Party Entwickler geben, dass im "Zeichen" der alten Zeldaspiele steht, nur schöner und auf eigene Art umgesetzt. Düster und viel zu erforschen. Ich vermisse solche kultigen Action-Adventures irgendwie, bzw. allgemein fehlen Action-Adventure. zB noch so was wie das erste Soul Reaver, Oddworld Reihe oder Heart of Darkness.
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
#16
Der gut gefüllte App Store/Android Store kann gleich 1:1 auf die NGP übertragen werden.
Nein, weil die PSP2 kein Androidbetriebssystem hat. Android + Telephonfunktion ist aber eine gute Idee für einen Hack.

Nintendos unfähigkeit einen Store zu verwalten, lässt Sony viel Verhandlungssache mit kleinen Studios.
Und Sony kann von MS lernen wie man einen (meist) weltweiten Store betreibt. :ugly:

Wenn man bedenkt dass man mit dem PSN Store/Suite gleich 3 Plattformen (PS3/NGP/Smarthphones) bedienen kann, ist das doch sehr verlockend!
PlayStation Suite bietet erstmal nur alte PSX Spiele an. Zur Technik hinter PS Suite für kommende Spiele hat Sony noch nichts verraten.
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#17
Nein, weil die PSP2 kein Androidbetriebssystem hat. Android + Telephonfunktion ist aber eine gute Idee für einen Hack.
Die NGP bietet alle Funktionen des iPhone und Android Geräte. Meinte das man Steuerungstechnisch nicht viel ändern muss. Nur die Software muss an das Betriebssystem angepasst werden.

Und Sony kann von MS lernen wie man einen (meist) weltweiten Store betreibt. :ugly:
Das ist Wahr XD


PlayStation Suite bietet erstmal nur alte PSX Spiele an. Zur Technik hinter PS Suite für kommende Spiele hat Sony noch nichts verraten.
Dachte das sei der PSN Store für Android? Hab dann wohl die PR falsch interpretiert. Stand ja irgendwas das man den Store öffnen wollte.
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
#18
#19
Ich frage mich, was hat Sony mit Wipeout vor? Ich habe nichts dagegen, wenn die PSP2 ein neuen Wipeout-Titel zum Start erhält, im Gegenteil. Wipeout auf der PSP macht mehr Spaß als Wipeout HD, das irgendwie wie ein Minispiel bzw. halbfertiges Spiel (Umfang) wirkt und bisher nichts neues von Sony zu hören ist, ob es jemals ein "echte" Wipeout auf BD für die PS3 geben wird ... egal ... für die PSP2 wäre ich schon mit einem Wipeout "Back to the Roots" zufrieden, ein Wipeout in HD und die Strecken aus den bekannten und beleibten PS1-Teilen (Wipeout, Wipeout 2097 und Wipeou 3)! Das wäre ein Fest :D

Wie sehen ONPSX-PSP-Fans FPS auf der PSP2? Ich freu mich auf ein Killzone (wäre aber einem Killzone Liberation 2 nicht abgeneigt) auf der PSP2!

Und glaubt Ihr noch an ein GT für die PSP2 ;) so wie sich PD mit GT5 auf der PS3 verzettelt hat und ein gutes aber viel zu spätes PSP-GT auf den Markt geworfen, traue ich PD ein PSP2-GT kaum zu!

Mein Wunsch: Ein HD-Remake von Broken Sword 1 und 2 für die PSP2 mit "touch"-Funktion :)

Was wären für Euch Titel die Ihr auf der PSP2 im handlichen HD-Design neu oder wieder sehen möchtet?
 
Zuletzt editiert:
#20
HDMI Ausgang ist meiner Meinung nach auch völlig unnütz! Das Ding soll ein Handheld sein und keine Mini PS3!
ja aber uncharted, god of war, wipeout & co. sind halt "mini ps3" titel ;) . und die grafik ist besser als PS2 und Wii.

mir fehlt das feature jetzt aber auch nur auf dem papier, würde es wahrscheinlich kaum nutzen.

Und glaubt Ihr noch an ein GT für die PSP2 ;) so wie sich PD mit GT5 auf der PS3 verzettelt hat und ein gutes aber viel zu spätes PSP-GT auf den Markt geworfen, traue ich PD ein PSP2-GT kaum zu!
ich denke man kann ausreichend zeug von gt4/5/psp und tourist trophy einfach weiterverwenden, in edler 544p optik und mit hoffentlich mehr als 4 vehikeln auf der strecke :)
 
Top