Killzone Trilogy

systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Nun es ist ein SCEE-Titel und die stehen Sony-intern unter keinem so guten Stern wie Spiele von SCEA. Auch nicht ganz ohne Grund, denn die größten Titel (Uncharted, God of War) kommen, abgesehen von GT nunmal von den US-Studios, während trotz Werbung die EU-Titel nicht so gute Verkaufszahlen aufweisen können.
Aber nachdem man Zipper geschlossen hat und Resistance einfach die Marktposition fehlt (nicht Burning Skies hat das Franchise abgeschossen, schon Teil 3 hat sich trotz guter Wertungen mies verkauft), bleibt eigentlich nur GG und Killzone als Exklusiv-FPS und Hersteller übrig.
Außerdem haben die Amis selber genug in den Sand gesetzt (sowohl Twisted Metal als auch Starhawk sind trotz Unterstützung von Santa Monica abgestürtzt, ganz zu schweigen von dem Abstieg des SOCOM-Franchise, welches zu PS2-Zeiten noch sehr viel Kohle einbrachte).

Edit: Auf Target-Render hab ich auch keinen Bock mehr und ich glaube Sony hat auch gesehen, wo das hinführt. Bei Evolution hat man die damaligen Erwartungen ja nichtmal im Ansatz erfüllen können und das trotz 2 Nachfolgern.
Ich hoffe auch den Briten ist bewusst, dass ein zukünftiges MotorStorm dann dochmal ein paar Updates der Grafikengine von Nöten hat (oder das Gezeigte zumind. mit 60fps laufen sollte, immerhin sah Apocalypse wie ein 60fps-Titel aus).
 
Zuletzt editiert:
Spielt gerade: Okami HD, Wolfenstein 2
Release irgendwann im Dezember, soll sich bei uns im Vergleich zum Rest Europas um etwa einen Monat verschieben.

Was den Sound betrifft, so bietet die Disc-Fassung von Killzone HD einwandfreien 5.1 Sound. Auf der Rückseite der Packung ist nur DTS aufgeführt, auf der Disc selbst auch Dolby Digital. Überprüft habe ich es noch nicht, derzeit wird der Ton als LPCM ausgegeben. Und wie gesagt, alle fünf Kanäle funzen.
 
PSN-Name: xDERDE
Spielt gerade: Dokkan & Battlefield 1
Hm ja mir wäre es lieber den Einser ausm Store ziehen zu können.

Irgendwie verkackt der EU Store derzeit ziemlich viel.

Killzone HD erscheint nicht und bei Counter Strike war es das gleiche, wobei ich mir das ausm US Store zog....
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Nicht aus allen, aber in den deutsch-sprachigen Stores schon. Ohne jede Erklärung und auch ohne Kommentar wann und ob man mit einer Rückkehr rechnen kann. Ebensowenig warum man in der kurzen Veröffentlichung damals nur 2.1 hört (5.1 wird angezeigt, die hinteren Boxen schweigen aber wehement).

Wollte eigentlich Platin holen, aber da dies 4 volle Durchgänge verlangt, warte ich erstmal auf eine Reaktion was da jetzt kommt (mit der ich aber auch irgendwie nicht mehr rechne) um wenigstens 1x den vollen Raumklang geniesen zu können.
 
Spielt gerade: Okami HD, Wolfenstein 2
Der 5.1 Sound funktioniert bei der Disc-Version tadellos, habe die US-Trilogy Edition und auch die UK-Version getestet. Was ich nicht verstehe, ist diese USK Prüfungsgeschichte bei der deutschen Version. Auf der Disc von Killzone HD prangt u.a. auch das USK Logo...
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Meine Vermutung: der Soundbug, Sony will keinen Patch, darum keine Veröffentlichung. Anders kann ich mir diesen Scheiß nicht mehr erklären. Gibt ja auch keine Info wann das Spiel im Store zurückkommt und im AT (wo eine USK-Freigabe herzlich egal ist) wurde das Spiel ja auch wieder entfernt.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Gute Frage. Aber nachdem das letzte R&C schon verschoben wurde, hat man bei SCED anscheinend nicht das Bedürfnis das Spiel zeitgerecht auf Disc zu veröffentlichen.
Ganz logisch klingt die Sache nicht, aber das kann ich leider in letzter Zeit von einigen Sachen sagen, die Sony durchzieht.
 

Spawn

Unwoker Rechter 🤘
Ich habe nur Killzone HD gekauft und nicht die Trilogie (habe die Teile 2 und 3 bereits) und beziehe mich nur auf den Titel.


Technisch finde ich das gebotene schon äußerst schwach.
Neben einer zu stark an ein PS2 Game erinnernde Optik sind die vielen Ladezeiten und nur 2.0 Sound alles andere als vorzeigbar.
Selbst verschwindende Leichen, keine Lippenbewegungen (außer in Zwischensequenzen), eine teils kaum vorhandene Weitsicht und noch ein paar Kleinigkeiten wurden nicht beseitigt/verbessert.
Die Zwischensequenzen besitzen dazu das gleiche Problem wie bei GoW (wurden nicht richtig angepasst)

In dem Punkt also schon eine kleinere Enttäuschung.

Aber das Spiel selbst, trotz schlechter bis mittelmäßiger KI (sowohl die eigenen Leute auch die der Feinde), ist überzeugend.
Selbst heute noch, dank versch. Charaktere, die teils alternative Routen eröffnen und andere Fähigkeiten besitzen, einer hohen Spielzeit, viel gebotener Abwechslung, einem unschlagbarem Stil, tollen Waffen und, was am wichtigsten ist, es macht einfach sehr viel Spaß!

Zumeist kann man mit der Optik auch locker "leben", einige Stellen sehen zudem noch überraschend gut und imponierend fand ich eine Szene, in der die Druckwelle einer Granate Fenster zerstörte.
Was die PS2 damals schon alles ermöglichte und wie wenig sich heutzutage in den Punkten getan hat und teils man die Sachen gar nicht mal mehr einbaut.

Für 6,75 € insgesamt schon ok., aber 15 € hätte ich auf jeden Fall ungerne für bezahlt und würde es für den Preis auch nicht unbedingt empfehlen.
Dann lieber für 10 € noch inFamous FoB kaufen und die Trilogie holen.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
SD-Auflösung wie bei God of War. Schrecklich immer wieder wenn das Spiel von Ingame-Grafik auf die Zwischensequenzen wechselt.
Noch unverzeihlicher ist aber der Soundbug, der in der dt. Version (egal ob engl. oder dt. Sprache gewählt wird) nie behoben wurde.
 
Top