Stellar Blade

Greek God

Dynamic Entry into Ark Blast
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Greek-God88
Spielt gerade: Cold Steel
#1
6C60FFAE-CFA3-4ED0-A9AF-0E2E8176BF18.jpeg


Hersteller: Sony
Entwickler: SHIFT UP Corporation
Genre: Action
Anzahl der Spieler: 1
Technische Daten(Auflösung/Framerate):
Distributions Format: Blu-Ray / Digital
Kompatible Peripherie:
Preis (UVP): Vollpreis
Release Datum: 19.4.2024


Webseite:
2764C009-57F8-47E7-8696-5180FA8323E0.jpeg
D88BC38C-D58E-4900-847E-A087FDF3D5D8.jpeg
Hab mal preordered 😍
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: Warframe
#3
Ja, habe auch die Digital Deluxe schon vorbestellt.

Noch ein paar Infos aus einem Interview mit pushsquare: https://www.pushsquare.com/news/2024/02/interview-shift-up-on-ps5s-highly-promising-stellar-blade

- 22 Sprachen, 9 Voice Over Dubs, Englisch, Japanisch und Koreanisch mit Lip-Sync, wobei Japanisch wohl nur für die Japanische Version verfügbar ist
- ca. 30 Outfits, auch verschiedene Hairstyles, soll alles im Spiel freischaltbar sein
- combat ist etwas beschrieben, Schwerpunkt auf Nahkampf-/Schwertkampf, aber es gibt auch 3rd-Person Shooter Elemente

Für mich ein Highlight - der Soundtrack:
"The music is an important element in the game that really portrays the world view of Stellar Blade. We have about 100 tracks on the soundtrack, and most songs have a kind of chorus or some kind of human voice in them.

Around 60 per cent of the songs were created in-house, while the other 40 per cent were created by a sound studio called Monaca, led by composer Keiichi Okabe. Okabe-san was the composer of NieR."


Es soll auch 3 Grafik-Modi haben - Performance, Quality und Balanced. Mal sehen ob das auch einen 40 FPS Mode bedeutet:
https://www.play3.de/2024/02/07/ste...gen-drei-grafikmodi-fuer-das-ps5-actionspiel/


Zum Combat/Gameplay:

Der Skill-Tree wird es ermöglichen die Schwerpunkte etwas unterschiedlich zu setzen und seinem eigenen Stil etwas anzupassen:
https://www.gamesradar.com/stellar-...g-on-what-you-choose-you-can-change-your-eve/

z.B: "Kim also mentions that an expanded skill tree allows for more modifications, and "hidden ingredients" can turn main gal Eve into either a "speedier character," a "more recovery-centered" fighter, or a "defense-centered" one. Throw in some offensive items and a ranged attack, and it's clear that Stellar Blade isn't just your typical slash-to-win affair. "Depending on what you choose, you can change your Eve," says Kim."

Etwas älter ist ja z.B. dieses längere Gameplay-Video auch mit einem etwas längeren Bosskampf-Teil, wo man mehr erahnen kann, wie die Combos- und Abwehr-Elemente im Spiel sein werden. Da ist auch schon eine der Tunnel-Slider-Szenen drin. Das UI ist da aber sicher noch Beta:

 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: Warframe
#6
Der Nier Musik Typ arbeitet wohl hier dran
Ja, würde mich auch nicht wundern, wenn die u.a. durch Yoko Taro da mit reingekommen sind, der hat sich ja 2021 schon zum Spiel einsilbig, aber eindeutig geäußert - BUY:


Außerdem ist der Vergleich mit NieR ja auch schon mehrfach aufgekommen:
https://game8.co/articles/latest/stellar-blade-creator-says-being-called-korean-nier-is-an-honor

Ah ja, Spielzeit ca. 25h für die Hauptstory, für alle Sidequests und Sachen zu entdecken ca. 30-50h. Finmd eich einen guten Wert. Ich würde vermutlich eh mindestens 50% länger brauchen

@Arekhon

Ich hatte es so verstanden, das Japaner ausschließlich japanisch wählen können. Nicht das der Voicetrack japan exklusiv ist.
Das klingt für mich aber klar so als wäre das japanische Voice-Over nur in Japan verfügbar - vermutlich eine Lizenz-Sache:
"The user can freely select from these options. But we do have to tell you that the Japanese voices will only be available in Japan. The Japanese text will be available, but it’s the voiceover that won’t be. This is due to the voice actors, as they’ll only be available in the Japanese region. But Korean will be available" Quelle - Pushquare Interview
 

Greek God

Dynamic Entry into Ark Blast
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Greek-God88
Spielt gerade: Cold Steel
#11
Korean voice over wäre schon nicht schlecht habe schon ein Dutzend Koreanische Serien auf Netflix geguckt wie Uncanny Counter usw. da würde ich sicher bei einem Hard Walkthrough dann auf Original Sprache spielen wollen :D Aber englisch erstmal zum Release.
 
Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: Warframe
#12
Auf reddit hatte noch jemand ein Interview mit IGN Japan verlinkt. Das ist bisher das ausführlichste was ich gefunden habe, wo auch mehr zum Kampfsystem erzählt wird. Persönlich freut mich besonders, dass als erste Inspiration zum Spiel Gunm, also der Battle Angel Alita Manga genannt wird.

https://jp-ign-com.translate.goog/s...l=auto&_x_tr_tl=en&_x_tr_hl=en&_x_tr_pto=wapp

Ausschnitte:

Zur Struktur - es scheint ein Mix aus Semi Open World/Hub und Linearen Teilen zu sein:
"Kim: The beginning of the game has a linear structure, but it still allows for a wide range of exploration. Once you enter the city of Zion, it becomes a semi-open world where you can freely explore. After that, you'll go to another linear area, so we're mixing linear scenes with open world. We believe that users will enjoy a seamless and smooth experience without any interruptions."

Für mich sehr gut, da ich mich in zu offenen Open World Spielen oft ewig verfranse und nie fertig werde. :whistle:

Kampfsystem:
"Kim: Basically, the game is played by making full use of combos, but it's not just about attacking unilaterally; it's also important to read and react to the enemy's attacks. It is important to aim for a parry or just dodge, and then perform a combo right after that. As you improve, you will be able to enjoy very speedy attacks and defenses."

Für mich sehr beruhigend, die zweite Hälfte in diesem Abschnitt: ;;;)
"Kim: Stellar Blade has a very versatile number of combos. Depending on the situation, it will be important to decide which skill to use to defeat the enemy. There are also long-range weapons, so you can enjoy using a variety of weapons in TPS. There are also stages and dungeons where long-range weapons become important. I think the fusion of sword fighting action and TPS creates a unique play experience. It may sound like a complicated and difficult game because there are so many elements, but it also has a difficulty adjustment function, making it a game that can be enjoyed in many different ways. I think this is a work that will satisfy both those who are not good at action games and those who are actually good at it."

Klingt für mich nach einem Mix aus DMC/NieR und Souls-Like Elementen mit ein bisschen TPS als Abwechslung. Anpassung des Schwierigkeitsgrades lässt mich hoffen, dass auch ich als Kombo-Amateur das Spiel ohne zuviel Frust-Erlebnisse beenden kann.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Bya-Kuchiki
#14
Dann wären die Bayonetta Spiele auch ab 18.
Der Gewaltgrad wirkte in den Trailern doch recht hoch?

Das zerteilen von Gegnern etc.

Edit: Okay ist beides :lol:
 
Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Der_Hutmacher
#15
Langsam verstehe ich, warum das Game bei den Wokern und Anti-Wokern in ihren jeweiligen Bubble so gehyped wird.😅
Hoffentlich taugt das Core Game nachher auch was.
Wenn das Game auch bei uns USK 18 ist, dann wahrscheinlich vor allem wegen dem Gore und nicht wegen dem Hintern von der Protagonistin. Und bei den prüden Amis ist dann genau umgekehrt:ugly:.

Mich erinnert das Gameplay noch irgendwie an Metal Gear Rising. Auf sowas hätte ich auch mal wieder Bock :D

Wird es eigentlich eine Demo geben?
 

Greek God

Dynamic Entry into Ark Blast
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Greek-God88
Spielt gerade: Cold Steel
#16
Ich bin noch gespannt ob es überhaupt aerial combat gibt wie DMC z.B in einem Vid war was von Double Jump zu sehen aber sonst hat man nichts anderes gesehen bislang was das anbelangt. Vielleicht kämpft man auch nur auf dem Boden
 
Top