Catherine

PSN-Name: Mekuri-TD
Spielt gerade: PS Vita
#1


Hersteller: Atlus

Entwickler: Atlus Persona Team

Designer: Shigenori Soejima

Composer: Shoji Meguro

Genre: Action/Adventure/Horror Game

Anzahl der Spieler: Singleplayer


17.02.2011 Japan
26.07.2011 US
EU Release steht noch aus.

Webseite: http://cathy.atlus.co.jp/ or http://www.catherinethegame.com/


Bilder:


Trailer
[youtube]BsdKPNpNsIM[/youtube]
[youtube]dPuzk1f4Tpc[/youtube]
[youtube]ihHszv-PoZ0[/youtube]
[youtube]CA_Y-KL-QgI&feature[/youtube]
[youtube]b8Oh_7VA7Fc&feature[/youtube]

Deluxe Edition

Infos

- The game will shift between action, during nightmares, and adventure scenes, during the daytime.
- Most of the adventure phase involves talking to acquaintances at the bar. During the action phases, Vincent is chased up giant staircases.
- Vincent's character can change in many ways depending on the player’s choices throughout the game. His character development can get pretty unusual.
- Vincent will not be alone in his nightmares and that he'll be encountering a large number of sheep. In a dream sequence the sheep, as well as Vincent, are being chased by a giant pair of hands, one of them holding a blood-covered fork.
- There are multiple endings, and the first play-through of the game should last twenty hours, but in order to obtain all endings, it’ll take "up to thirty hours" to complete.

Story


In the neighbourhood Vincent lives in, there have recently been a number of bizarre incidents in which people die in their sleep, with a look of anguish upon their faces. Strangely enough, all of the victims are young men. The story quickly spreads throughout the media, attracting widespread attention and theories as to the cause of death. A strange rumour begins to spread that if a person dreams of falling, if they don't wake up they will soon become unable to wake at all, and die.
Vincent is at a bar contemplating marriage to Katherine, his lover of five years, who is pressuring him to get married, when he meets a beautiful and mysterious woman named Catherine. Although there are many vacant seats she sits next to Vincent and, well-proportioned and pretty, she is exactly his type. The two end up spending the night together at Vincent's house.
After meeting the woman, Vincent begins to have nightmares every single night, which he believes may be related to the rumours. As dreams and reality begin to blend together, Vincent must not only fight to survive, but he must choose between the two women.

Quelle : Wikipedia


Was haltet ihr von dem Spiel ? :D
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: Mekuri-TD
Spielt gerade: PS Vita
#3
Ich will die Hoffnung nicht verlieren, aber wenn sie 2 Monate vor dem Release noch keine Angaben zu US und EU Release gemacht haben, sieht es wohl so aus, dass das Spiel an uns vorbei geht :(
 
PSN-Name: Mekuri-TD
Spielt gerade: PS Vita
#5
Wer Persona 3 Protable gezockt hat wird sich vieleicht an den Mann in der Bar erinern der nur ''Man drinking alone'' heist. Der Mann ist Vincent und wenn man den an einem bestimmten Tag anspricht, deutet er ein bishen auf Catherine :D
Btw. Das Spiel wird schon seit Persona 4 entwickelt und das Team wechselte ständig hin und her bis sie Persona 4 beendeten 8)
 
PSN-Name: limmi28
Spielt gerade: Warte auf neue Spiele.
#6
denke das spiel wird heiss jungs.ich hole es mir.wäre mir lieb,wenn ich es auf eng. bekommen würde.mein japanisch reicht nicht für so ein abgedrehtes game.da muss ich noch üben.aber in den usa wird es bestimmt kommen.auch wenn die sooo verklemmt sind.wollen wir es hoffen.gruss
 
PSN-Name: Mekuri-TD
Spielt gerade: PS Vita
#15
Im zweiten level wurde ich 5-6 mal aufgegabelt :ugly:
Ich habe zwar auch seeehr wenig verstanden, aber das Sytem finde ich gut. Im algemeinen mag ich textorientierte Games wie die Ace Atterney Serie mit haufen Text. Fortschritt bei den Freunden finde ich auch gut. Das mit dem Handy antworten und dem Fortschritsbalken. Die Storyänderung mit den Seilen ziehen auch geil. Und das Klettern an sich macht auch Spaß und es gibt immernoch viele versteckte features :p Multipple Endings und somit entspricht das Game allem was ich in dem Genre mag :D
Jetzt nur noch auf den EU/US Release hoffen :(
 
PSN-Name: FlyingUberHuzo
Spielt gerade: Just Cause 2 aus dem PSN-Store...
#16
ale gehts um den spiel um die sozialenaspekte und "nur" diese albtraumkletterpassagen?

da musst die story was schon bieten, denn die kletteraktionen sind nicht gerade das spielerlebnis 2011 :D
 
PSN-Name: Mekuri-TD
Spielt gerade: PS Vita
#17
Die Kletterpasagen sind der Hauptteil des Spiels. Ob es was gutes oder schlechtes ist, muss man selber entscheiden. Ich finde es gut, da es das Spiel einzigartg macht. Kein Game of the Year aber endlich wieder was neues :)
 
PSN-Name: FlyingUberHuzo
Spielt gerade: Just Cause 2 aus dem PSN-Store...
#18
hmmmm... also ein sehr "japanisches" spiel. ich befürchte, dass die Titten im Spiel nicht ausreichen werden um einen EU-Release zu rechtfertigen. Es gibt wenige Individuen denen das Gameplay ansprechen wird. Es ist halt kein Demons Souls, wo das einzige Problem der Schwierigkeitsgrad war.
 
PSN-Name: Mekuri-TD
Spielt gerade: PS Vita
#19
Ja leider ist es so. Aber wäre der Trailer nicht japanisch könnte man das Spiel fast jeder Region zuordnen. So abgedreht ist das Spiel jetzt auch wieder nicht. Das Spiel zeigt mehr oder weniger den Alltag in der heutigen Zeit und die Kletterpasagen sind einfach gut gemachte und schnelle Rätsel. Also ich weiß nicht was der Lokalisierung im Weg stehen würde. Es werden schon viel uninteresantere Games veröfentlicht als das.
 
PSN-Name: HeiligesHerz
#20
Mich hat die Demo begeistert. Habe zwar auch kein Wort verstanden, aber um bis an das Ende der Demo zu kommen hat es gereicht. Hoffe nur das es zumindest einen englischsprachigen Release geben wird. Dann ist das Game gekauft.
 
Top